Fachzahnärztin für Kieferorthopädie Kerstin Stanislawiak: Schöne gerade Zähne mit Multibracketapparaturen

Multibracketapparaturen sind feste Zahnspangen. Mit ihnen können Zähne körperlich bewegt werden. Multibracketapparaturen bestehen aus Brackets, die auf die Zähne geklebt werden, und Bändern, die auf bestimmte Zähne gesetzt werden. In Brackets und Bänder werden Drahtbögen eingebunden, die Kräfte auf die Zähne übertragen und diese bewegen.

Je nach ästhetischem Anspruch können Metall- oder Keramikbrackets gewählt werden. Keramikbrackets sind transparent oder zahnfarben und deshalb weniger sichtbar.

  • Es gibt auch feste Teilspangen für Gaumen und Unterkiefer, die zusätzlich oder separat eingesetzt werden. 
  • Sind feste Zahnspangen entfernt, können zur dauerhaften Sicherung des Behandlungsergebnisses feste Retainer hinter den Frontzähnen angebracht werden.
  • Träger fester Zahnspangen müssen eine exzellente Zahnpflege betreiben, da Speisereste und Beläge an Brackets und Bändern besser haften als auf glatten Zahnflächen.

Ihre Fachzahnärztin für Kieferorthopädie Kerstin Stanislawiak - unser Team berät Sie gern ! Wir unterstützen Sie und Ihr Kind auch bei der Mundhygiene.